• kuechenfee-web

Japanischer Wasserpfeffer

Für eine ausgewogene Schärfe im Kräutersalz, japanischer Wasserpfeffer, (Blüten, Blätter und Stängel) heute noch einmal geerntet und geschnitten zum Trocknen vorbereitet.

Nach dem Trocknen mit Meersalz und Kräutern nach eigenem Gusto vermischen, im Verhältnis 1/3 und 2/3 Kräutermischung zur Verwendung in einer Gewürzmühle mit Keramikmahlwerk.

162 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Salbei-Apfeldrink