• kuechenfee-web

Punschessenz aus der Weihnchtszauber-Teemischung

Aktualisiert: 13. Okt 2019

Orange, Zitrone,Holunder,Kardamom Basilikum,Erdbeerblätter, Hibiskus, Sternanis,Zimt, Cranberrys, Fenchel

Punschessenz

20g Teemischung mit 0,5 l kochendem Wasser aufgießen,

10 Minuten ziehen lassen und abseihen

2 kg Zucker,hell karamelisieren,

denTopf vom Herd nehmen und den Tee sehr vorsichtig angießen (Verbrennungsgefahr!) Leicht erwärmen, unter Rühren bis ich der geschmolzene Zucker komplett gelöst hat,

2 Päck Zitronensäure zugeben.

In saubere Gläschen/Flaschen abfüllen,dunkel und trocken lagern.

In einem Verhältnis 1 Teil Essenz/Sirup

und 7 Teilen Flüssigkeit (Fruchtsaft, Wasser, Wein oder Rum) verwenden.

Ein Tipp für Nachkatzen: der Sirup kann auch als Brotaufstrich oder als Topping von Süßspeisen verwendet werden.

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Salbei-Apfeldrink